Archive for October, 2011

Verhalten virtueller Netzwerke birgt Tücken

October 4th, 2011

Bigeye Emperor (monotaxis grandoculis)

Augen auf bei der Netzwerkvirtualisierung!

Die Virtualisierung von Servern, Anwendungen und Diensten ist mittlerweile in Unternehmen gängige Praxis. Dabei sind mehrere virtuelle Rechner auf einer physikalischen Maschine häufig durch ein virtuelles Netzwerk miteinander verbunden. Es ist naheliegend, solche virtuellen Netze zur Emulation echter Netzwerke verwenden zu wollen, denn sie sind wesentlich leichter aufzubauen und zu analysieren. Mögliche Anwendungsbereiche sind Lehre, Forschung, Tests und Forensik. Doch wie die Forschungsgruppe für Netzwerksicherheit, Informationssicherheit und Datenschutz unter Leitung von Prof. Dr. Martin Kappes herausgefunden hat, lassen sich dabei erhaltene Resultate sowohl im Hinblick auf die Performance als auch in Bezug auf generelle Aspekte nur eingeschränkt auf echte Netzwerke übertragen; Die Resultate in virtualisierten Umgebungen variieren qualitativ und quantitativ und sind stark von der eingesetzten Implementierung abhängig. Die detaillierten Forschungsergebnisse werden im Dezember auf der IEEE ICON 2011 vorgestellt.